Cornelia Rößler


Der Körper ist nicht vergänglich sterbliche Hülle eines ewigen Geistes, sondern der Raum, von dem aus wir denken. Wir denken vom Körper her. Wir begreifen mit dem Körper. (Christa Wolf, Maxi Wander in Guten Morgen, Du Schöne, Darmstadt)


Vorschau


STADTGESCHICHTEN

Kunst im öffentlichen Raum, Gronau
Eröffnung: Donnerstag, 29. Juni 2017, 17 Uhr
vor dem Rock- und Popmuseum, Udo-Lindenberg-Platz 1, 48599 Gronau

In Kooperation mit der Stiftung Künstlerdorf Schöppingen

und dem Kulturamt der Stadt Gronau

www.stadtbesetzung.de


AUFBRECHEN

Fotografie-Installation in der Kirche Nieder-Weisel

Eröffnung: Samstag, 19. August 2017

Kunst in Kirchen in der Wetterau
http://kunstinkirchen-wetterau.de/


VERLETZLICHKEIT

Fotografie-Installation in der Festungskirche Ehrenbreitstein, Koblenz
Eröffnung: Sonntag, 4. Juni 2017, 11 Uhr
Interaktive Installation am 4. und 5.06.2017 (Pfingsten)

Eröffnung der 2. Ausstellung „Zeichen auf meiner Haut“
Samstag, den 2. September 2017 von 19 Uhr - 1 Uhr
Text und Gespräch mit der Künstlerin: Kalle Grundmann
Musik: Stephanie Zimmer (Harfe).

Lesung am 10. September 2017 um 16.30 Uhr
Prof. Dr. Hildegund Keul (Theologin und Germanistin,

Universität Würzburg), Musik: N. N.

Ausstellungsdauer insgesamt: 04.06. bis 17.09.2017

http://www.diefestungehrenbreitstein.de/?id=festungskirche


SEHNSUCHT

Installation in der St. Agnes Kirche, Köln

Eröffnung: Sonntag, 17. September 2017

Neusser Platz 18, 50670 Köln

17.09.2017 bis 8.10.2017